Lieber oefter und dafuer gscheid!
Lieber oefter und dafuer gscheid!



Lieber oefter und dafuer gscheid!

  Startseite
    Geschehnisse
    Freunde
    Gedanken & Gefuehle
    Fotos
    youtube
    China
  Über...
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Carola
   Melanie
   Julia
   Jiang Yue "Violet"
   bsm - partyguide & community



Webnews



http://myblog.de/e-punkt

Gratis bloggen bei
myblog.de





ein Wochenrückblick

So, ein neuer Eintarg in einer neuen Kategorie. Wurde auch mal Zeit, dass ich wieder was schreibe. Es lag nicht nur an Faulheit sondern auch an Zeitmangel und technischen Problemen (mein PC in Deutschland ist nicht viel anders als der in China), aber immerhin ist es mir jetzt mal wieder geglückt etwas zu schreiben.

Ich habe viel ausgelassen, meine überraschende Begrüßungsfeier, Führerschein, Bergwacht Eignungstest Sommer, diverse Partys, Dachreparaturen, etc. Ich werde dazu auch nichts mehr schreiben, sondern einfach mal die letzte Woche etwas zusammenfassen:

Am Angfang der Woche, also Dienstag um genau zu sein war Bergwacht Versammlung und danach Party bei Viktor. Relativ angenehme Sache diese Koppelung, wenn mein werter Vater nicht die Idee gahabt hätte, dass ich fahren soll. Und allein darf ich ja noch nicht. Beim Bergwacht Teil war schon alles offizielle vorbei, mein Vater saß und saß und saß. Mir bat sich dann die Möglichkeit bei Thomas mitzufahren - und ich hatte den Autoschlüssel! Also mal schnell tschüß und "Da gehst zu Fuß heim, ja?" gesagt... Und schon hieß es: "Noch 10 Minuten, ok?" Naja, statt 10 waren es 30, aber besser als gar nicht. Bei Viktor wars richtig nett, lauter Leute die ich nicht kenn, ein Spiel was ich nicht konnte und bei dem man immer was trinken musste wenn man verliert... Dementsprechend schnell war ich nicht mehr ganz nüchtern... Ach, und sollte jemand mal auf die dumme Idee kommen Chilischoten zu essen, immer schauen dass Milch und vor allem auch Knäckebrot im Haus ist! Am Mittwoch ahts am Rachel geschneit. Ansonsten war 2x Bergwacht Ausbildung und am Samstag Nachmittag am Kiefl Anderl seine 80. Geburtstagsfeier am Rachel. War echt schön. Das waren jetzt die wichtigsten Sachen.

Zwar nur ein mcikriger Beginn einer neuen Kategorie, aber immerhin ein Beginn. Ich hoff mal dass ich öfter was schreiben kann - und auch mal was interessantes...

9.9.07 19:09
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung